Mensch ärgere Dich nicht Kids von Schmidt Spiele erklärt

"Mensch ärgere Dich nicht"* ist ein echter Spiele-Klassiker. Das habe ich als Kind schon gerne gespielt und will den Spaß auch meine Kids weitergeben. Allerdings sind sie für die Erwachsenen-Version noch zu klein. Ich freue mich deshalb dir das "Mensch ärgere Dich nicht Kids"* von Schmidt Spiele vorstellen zu können.

Der große Klassiker unter den Spielen für die ganz Kleinen. Mit dieser Farbversion können schon Kinder ab 4 Jahren Mensch ärgere Dich nicht* problemlos spielen.

Und zählen können muss man auch noch nicht, um seine Spielfiguren als Erster ins Ziel zu bringen. Die Würfelfarben zeigen an, wie weit man ziehen darf. Und mit den lustigen 3D-Tierfiguren sind Spaß und Spannung garantiert.

In der Box befinden sich:

  •   1x Spielbrett (auch Spielplan)
  •   1x Würfel mit Farbpunkten
  •   1x Anleitung
  • 12x Spielfiguren

Damit du spielen kannst, musst du mindestens zu zweit sein. Maximal können 4 Spieler mitspielen. Schmidt Spiele empfiehlt ein Spielalter ab 4 Jahren. Aber auch schon 3jährige haben den Dreh schnell raus.

Zuerst sucht sich jeder Spieler eine Figur und somit auch seine Farbe aus. Jeder stellt seine drei Spielfiguren auf das Startfeld. Wohin ist nicht nur an den Farben zu erkennen, sondern auch an den Tieren.

Und schon kann es losgehen! Der letzte der Geburtstag hatte darf anfangen zu würfeln. Wenn noch keine Spielfigur draußen ist, darf man dreimal hintereinander würfeln. 

Hast du die Farbe gewürfelt die du dir ausgesucht hast, darfst du eine deiner Spielfiguren auf das erste Pfeilfeld setzen. Wenn du schon eine Figur oder zwei Figuren auf dem Spielfeld hast, darfst du nur noch einmal würfeln.

Die Farbe die der Würfel zeigt bestimmt zu welchen Feld du gehen darfst. Würfelst Du „Rot“ darfst du zum nächsten roten Feld laufen. Wenn deine Spielfigur auch die Farbe „Rot“ hat, müssen zuerst alle Figuren raus, die noch im "Lager" stehen.

Du kannst mit jeder Spielfiguren ziehen, die auf der Laufbahn ist. Wenn du auf ein Feld kommt wo schon ein anderer Spieler steht, kannst du ihn schubsen. Die Figur kommt dann wieder auf das Startfeld zurück.

Wer auf das Zieleinlauf-Feld kommt, kann direkt mit seiner Figur ins Häuschen gehen.

Gewonnen hat, wer zuerst alle Figuren im Häuschen hat 🙂

Ein gelungenes Mensch ärger Dich nicht – Spiel für kleinere Kids. Ich finde es sehr gut mit den Farben. Die Kinder kommen gut zurecht auch wenn sie noch nicht zählen können. Das sich die Kinder, wenn sie „geschubst“ werden ärgern, ist normal 🙂 Und gehört ja auch dazu, oder? Andersherum freuen sie sich riesig wenn Mama oder Papa "geschubst" werden können.

Am Besten du packst das Spiel gleich in deinen Kinderrucksack Flori Fuchs (sieht eine Spielfigur nicht genau aus wie Flori?) und nimmst es mit zum nächsten Besuch bei Oma und Opa.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: * = Affiliatelink

Hinterlasse einen Kommentar

woocommerce social proof plugin